• BEGRADIGUNG VON GEBÄUDEN

  • BAUARBEITEN

  • HEBEN UND BEWEGEN VON GEBÄUDEN

Unser Unternehmen beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit der Begradigung von Gebäuden. Die Erfahrungen in Kombination mit der Technologie, die wir bei der Verwendung computergesteuerter Hydraulikzylinder verwenden, garantieren die volle Sicherheit unserer Investitionen. Wir haben viele Einfamilienhäuser sowie größere Gebäude wie Schulen, mehrstöckige Wohngebäude und Kirchen vor der Liquidation bewahrt.

Die erste spektakuläre Errungenschaft war die Begradigung eines hohen, elfstöckigen Wohngebäudes in Katowice im Jahr 2002. Das Gewicht jedes der beiden Segmente der Anlage überstieg 3.800 Tonnen. Heute hat MPL viel mehr mit den reparierten Wolkenkratzern zu tun. Bisher wurden mehr als 500 Gebäude begradigt, hauptsächlich Einfamilienhäuser, aber auch ca. 60 Segmente von fünfstöckigen Gebäuden, 40 Segmente mit bis zu 11 Stockwerken und drei Kirchen. Das älteste aufrechte Gebäude war 275 Jahre alt.

Wir begradigen, heben und bewegen Gebäude.


Wir haben ein eigenes Designbüro, mit dem wir Investitionen von der Designphase bis zur Implementierung abwickeln können. Wir verfügen über qualifiziertes Personal mit allen erforderlichen Berechtigungen zur Ausführung der uns anvertrauten Aufgaben.

In unseren Projekten verwenden wir Geräte namhafter Hersteller. Wir führen Arbeiten im Bereich der Betonbearbeitung mit Diamanttechnologie (Bohren und Schneiden) durch. Als eines der wenigen Unternehmen verfügen wir über einen Hybrid-Minibagger mit elektrischem Strom, mit dem wir Abbrucharbeiten in Gebäuden durchführen können.


Begradigen von Gebäuden - ein Prozess, der darauf abzielt, ein Objekt in seinen vorherigen (ursprünglichen) Zustand zurückzusetzen. Die Arbeiten bestehen darin, den Körper des Gebäudes zu begradigen und die Vertikalität der Wände und die Horizontalität der Decken zu erhalten.

TECHNOLOGIE DER BEGRADIGUNG VON GEBÄUDEN

Der Prozess der Begradigung eines Gebäudes besteht aus drei Grundphasen:

Phase 1

In der ersten Phase wird das Gebäude abgerissen. Es bildet sich ein unregelmäßiger horizontaler Spalt, der sich von Zylinder zu Zylinder erstreckt. Die Bildung dieser Lücke wird durch sequentielle Verschiebung einzelner Aufzüge stimuliert.

Phase 2

Die zweite Phase ist das parallele Heben. Alle Zylinder machen die gleiche Anzahl von Schritten, wodurch das Gebäude auf eine Höhe von 2-3 cm angehoben wird. Es ist notwendig, dass sich in der nächsten Richtphase die Kanten des geraden Teils und des Bodens nicht gegenseitig verfangen.

Phase 3

Die Nivellierungsphase ist die Hauptphase der Berichtigung und führt zu einem ungleichmäßigen Anheben des Gebäudes.


UNSERE VERWIRKLICHUNGEN

    MPL KATOWICE SP. Z O.O.

    • al. Roździeńskiego 188
      Polska 40-203, Katowice

      tel/fax.: +48 (32) 203 94 12;  +48 (32) 258 79 05
      e-mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

      REGON:  271244440
      NIP: 6340194561
      KRS: 0000020156 
      BDO: 000299323